Waiblingen.
An einem Bussteig am Bahnhof streifte eine 25-jährige Citroen-Fahrerin einen Omnibus, der von einem 59-Jährigen gelenkt wurde. Bei dem Unfall, der sich am Dienstag (21.5.) gegen 6.30 Uhr ereignete, entstand Sachschaden von etwa 8000 Euro.