Weinstadt-Endersbach.
Ein 76-jähriger Fahrer prallte am Donnerstagabend mit seinem Fahrzeug frontal gegen eine Ampel. Er fuhr aus Richtung Strümpfelbach kommend auf der L 1199 und befand sich allein im Fahrzeug, als er aus unbekannten Gründen nach rechts von der Straße abkam. Feuerwehr, Krankenwagen und Polizei befanden sich im Einsatz. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf ungefähr 15 000 Euro. Der Mann wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Sein Verletzungsgrad ist noch unbekannt.