Weinstadt. Die Feuerwehr Weinstadt musste am Dienstagabend gegen 20 Uhr zu einem Hilfsdienst in einen Feldweg oberhalb der Schönbühlstraße in Weinstadt-Beutelsbach ausrücken. Dort war ein Fahrzeug vom Weg abgekommen und drohte, den Hang hinunterzurutschen. Die Einsatzkräfte sicherten das Fahrzeug und zogen es mithilfe eines Traktors wieder zurück auf den Weg. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet. Die Freiwillige Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und zehn Kräften vor Ort im Einsatz.