Weinstadt Grundstein für Umbau der Schillerschule gelegt

Weinstadt.

Für den Umbau der Friedrich-Schiller-Grundschule in Großheppach wurde am Montag der Grundstein gelegt. Ab Herbst 2017 soll an der Schule ein Ganztagesbetrieb stattfinden. Dafür bekommt das Gebäude eine eigene Mensa sowie eine Aula. Auch der Altbau wird umfassend saniert. Seit Februar ist das im Jahr 1954 errichtete Gebäude in der Zügernbergstraße bereits eine Baustelle. Bis 2018 sollen die rund fünf Millionen Euro teuren Baumaßnahmen abgeschlossen sein.

Lesen Sie mehr dazu in der Dienstagsausgabe der Waiblinger Kreiszeitung sowie im Epaper.

  • Bewertung
    0
 

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!