">

Weinstadt Rollerfahrer, 72, schwer verletzt

, aktualisiert am 19.10.2017 - 09:22 Uhr

Weinstadt.

Update am 19.10: Der bei dem Unfall schwerverletzte Mann erlag am Mittwochnachmittag, 18.10., seinen Verletzungen.


Alkohol war wohl die Ursache des Unfalls eines Motorrollerfahrers am Samstag Nachmittag, der vom Sturz schwere Verletzungen davontrug. Wie die Polizei mitteilt, war der 72-Jährige gegen 15:15 Uhr auf der Landesstraße von Strümpfelbach in Richtung 
Endersbach unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve streifte der 72-Jährige alleinbeteiligt den Randstein, kam ins Schlingern und schließlich nach rechts von der Fahrbahn ab. Er stürzte im Grünstreifen und blieb einige Meter weiter schwer verletzt liegen. 
Der Mann musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 1.500 EUR. Da der Mann unter Alkoholeinwirkung stand, wurde eine Blutentnahme veranlasst. 

  • Bewertung
    31
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)