Weissach im Tal Leichtverletzter bei Auffahrunfall

Symbolbild. Foto: Pixabay (Lizenz: CC0 Public Domain)

Weissach im Tal.
Ein 67-jähriger Autofahrer hat sich am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall leichte Verletzungen zugezogen. Dieser Mercedes-Fahrer stand gegen 16.30 Uhr in der Welzheimer Straße an einer roten Ampel, als eine 57-jährige Opel-Fahrerin das stehende Auto nicht wahrnahm und auf das Heck des Mercedes auffuhr.

An den Autos entstand bei der Karambolage ein Gesamtschaden in Höhe von rund 5000 Euro.

  • Bewertung
    2
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. (Anschrift und E-Mail sind keine Pflichtangabe, allerdings können Kommentare ohne Angabe der vollständigen Adressdaten in der gedruckten Ausgabe leider nicht berücksichtigt werden. E-Mail, Straße und Nummer werden nicht veröffentlicht.)
    Kommentare werden vor der Veröffentlichung auf der Seite geprüft. Es gelten unsere Kommentarregeln. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden nicht veröffentlicht.

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!