Weissach Riskantes Überholmanöver an Zebrastreifen

Symbolbild. Foto: ZVW/Joachim Mogck

Weissach im Tal.
Der Fahrer eines weißen Kastenwagens hat am Montag (19.02.) in Weissach im Tal ein Fahrzeug an einem Zebrastreifen überholt. Eine Fußgängerin, wegen der das Auto vor dem Kastenwagen angehalten hatte, hatte Glück. Sie wurde nicht von dem überholenden Fahrzeug erfasst.

Der Fahrer war bereits gegen 16.20 Uhr in der Welzheimer Straße aufgefallen, wo er mit rasanter Fahrweise versucht hatte, ein anderes Auto zu überholen. Er musste jedoch wegen Gegenverkehrs abbrechen.

Die Polizei Backnang bittet nun um Zeugennhinweise. Auch die Fußgängerin wird gebeten, sich bei der Polizei unter 07191/9090 zu melden.

  • Bewertung
    7

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!