Welzheim.
In der Nacht auf Samstag (14.9.) beschädigten Tunichtgute insgesamt drei Fahrzeuge in der Paul-Dannenmann-Straße in Welzheim. Es handelte sich um einen Ford, einen VW und einen Peugeot. Auf alle drei Fahrzeuge wurden Steine auf die Frontscheiben geworfen. Bei allen drei Pkw wurden hierdurch die Windschutzscheiben beschädigt. Zusätzlich wurde an einem Fahrzeug auch die Motorhaube durch die Steine beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. Zeugenhinweise zu den Unbekannten nimmt die Polizei in Welzheim, Tel. 07182/ 92810, entgegen.