Welzheim Schwer verletzt bei Überschlag

, aktualisiert am 22.09.2019 - 15:14 Uhr
Der Fahrer konnte sich selbständig aus dem Fahrzeug retten. Der Beifahrer war eingeklemmt und wurde von der Welzheimer Feuerwehr befreit. Foto: Feuerwehr Welzheim

Welzheim.
Schwer verletzt wurde ein Beifahrer bei einem Unfall am Samstag Mittag zwischen Welzheim und Schadberg. Dort, wo es nach einer langen Gerade in den Wald geht, verlor der Fahrer die Beherrschung über sein Fahrzeug. Es kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Fahrer wurde leicht verletzt, aber den Beifahrer musste die Feuerwehr freischneiden. Er wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Laut der Polizei war der Fahrer vermutlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs. Beide Insassen waren nicht angeschnallt.

  • Bewertung
    20

Heute in Ihrer Tageszeitung

  • Waiblinger Kreiszeitung
  • Schorndorfer Nachrichten
  • Winnender Zeitung
  • Welzheimer Zeitung
Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!