Winnenden.
Eine 60-jährige Fahrradfahrerin ist am Freitagmorgen gegen 8 Uhr auf einer Eisfläche an der Einmündung Seehaldenweg/Kriegbergstraße ins Rutschen geraten und gestürzt. Laut Polizeibericht zog sich die Frau dabei schwere Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.