Winnenden Ist der Hund angemeldet? Stadt hakt nach

Symbolbild. Foto: Pixabay.com/hillside1958

Winnenden.
Die Stadt Winnenden erinnert mit Briefen an alle Haushalte daran, dass Hunde angemeldet müssen und für sie Hundesteuer entrichtet werden muss. „Diese Maßnahme ist erforderlich geworden, da leider nicht immer alle Hundehalter ihre Hunde von sich aus ordnungsgemäß angemeldet haben“, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Bestandsaufnahme aller Hunde diene vor allem der Steuergerechtigkeit. Sie ist daher besonders im Interesse der vielen Hundehalter, die ihre Hundesteuer jährlich ordnungsgemäß bezahlen.

Wer bisher säumig war, die Anmeldung seines Hundes aber binnen vier Wochen nach Zustellung der Umfragepost nachholt, bekommt keine Strafe aufgebrummt. Man sollte für die Anmeldung den dem Brief beiliegenden Vordruck verwenden oder die Online-Alternative nutzen.

Wer noch länger wartet und dann ohne Steuermarke am Hundehalsband erwischt wird, der muss mit einem Bußgeld rechnen.

So viel Hundesteuer zahlen Winnender

Wie sämtliche Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg erhebt auch die Stadt Winnenden eine jährliche Hundesteuer. Wer einen über drei Monate alten Hund in seinem Haushalt oder seinem Wirtschaftsbetrieb für Zwecke der persönlichen Lebensführung hält, hat dies der Stadt schriftlich anzuzeigen und die anfallende Hundesteuer gemäß Hundesteuersatzung zu entrichten.

Derzeit beträgt die Steuer für den ersten Hund 132 Euro, für den zweiten und jeden weiteren Hund 264 Euro und für einen Kampfhund oder einen gefährlichen Hund 840 Euro im Jahr. Für den zweiten und jeden weiteren Kampfhund oder gefährlichen Hund erhöht sich der Steuersatz auf 1680 Euro. Der Nachweis, dass ein Hund nicht oder nicht mehr als Kampfhund oder gefährlicher Hund einzustufen ist, kann vom Hundehalter durch ein tierpsychologisches Gutachten erbracht werden.

Rückfragen und Anmeldungen bei Anja Scheid im Rathaus, Torstraße 10, Zimmer 214, Telefon 0 71 95/1 32 21.

  • Bewertung
    7
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

Heute in Ihrer Tageszeitung

Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!