Winnenden.
Drei Investoren haben sich mit Architektenentwürfen für ein Wohn- und Geschäftshaus mit Tiefgarage um das zentrale Grundstück der Stadt am Kronenplatz beworben. Am Dienstagabend hat der Gemeinderat den Entwurf ausgewählt, der realisiert werden soll. Die Mehrheit hat sich für den Entwurf von Stararchitekt Jürgen Mayer H entschieden, den Projektbau Pfleiderer Winnenden mit Kreisbaugruppe und BPD-Immobilienentwicklung Stuttgart zusammen eingereicht haben. Ein ausführlicher Bericht folgt am Donnerstag.