Winterbach.
Eine 49-Jährige hat am Dienstagmorgen (17.09.) auf der B29 einen Verkehrsunfall mit 12 000 Euro Schaden verursacht. Die Frau war gegen 8.15 Uhr mit ihrem VW auf der B29 gefahren und wollte die Bundesstraße an der Ausfahrt Winterbach verlassen. Dann fuhr sie auf einen VW einer 43-Jährigen auf. Das Auto der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde nach derzeitigem Kenntnisstand niemand.