Winterbach In Schlangenlinien über die B29

Symbolbild. Foto: Pixabay (CC0 Public Domain)

Winterbach.
Die Polizei hat am Mittwochabend (14.11.) einen betrunkenen Autofahrer gestoppt. Zeugen hatten gemeldet, dass der Mann gegen 23.15 Uhr in Schlangenlinien über die B29 in Richtung Aalen gefahren war. Er habe auérdem mehrmals aprubt abgebremst.

Die Polizei stoppte den Fahrer in Winterbach. Ein Test ergab 1,5 Promille. Die Polizei untersagte dem Mann die Weiterfahrt, sein Führerschein wurde einbehalten.

Lesen Sie auch: Alkohol am Steuer - Wann geht es zur MPU?

  • Bewertung
    6
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

Heute in Ihrer Tageszeitung

Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!