Winterbach Windkraft am Goldboden genehmigt

Symbolbild. Foto: pixabay.com

Winterbach.
Es hat sich schon länger angedeutet, jetzt ist es amtlich: Die EnBW hat vom Landratsamt alle nötigen Genehmigungen bekommen, drei Windkraftanlagen am Goldboden zu bauen. Und der Energiekonzern macht gleich Nägel mit Köpfen. Gehen die Pläne der EnBW auf, könnten sich schon im September 2017 oberhalb von Winterbach drei Windräder drehen. Es wären die ersten, die auf den Remstal-Höhen stehen. Noch in diesem Jahr will die EnBW damit beginnen, die nötigen Waldflächen für die drei Standorte zu roden. Baubeginn soll dann Anfang 2017 sein.

Video: Drohnenflug über den Goldboden: Hier kommen die Windräder hin.

  • Bewertung
    57
Der ZVW Morgen-Newsletter

Gut informiert in den Tag starten. Einfach kostenlos anmelden.

Heute in Ihrer Tageszeitung

Lust auf mehr?

Lesen Sie Ihre Zeitung immer und überall digital: Hier ePAPER-Angebote entdecken!