Was geschah am ...

Kalenderblatt 2020: 11. Oktober

Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa © Matthias Balk

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Oktober 2020:

41. Kalenderwoche, 285. Tag des Jahres

Noch 81 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Quirin, Ethelburg, Bruno

HISTORISCHE DATEN

2019 - Die US-Amerikanerin Jennifer Morgan wird Co-Chefin des Softwareriesen SAP und somit die erste Frau an der Spitze eines Dax-Konzerns. Im April 2020 verlässt sie das Unternehmen bereits wieder.

2018 - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bittet nach dem Besuch einer KZ-Gedenkstätte bei Athen um Verzeihung für die Verbrechen während der deutschen Besatzung in Griechenland.

2015 - Weißrusslands autoritärer Staatschef Alexander Lukaschenko wird bei der Präsidentenwahl mit 83,5 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Internationale Wahlbeobachter kritisieren «ernste Probleme» bei der Stimmenauszählung.

2010 - In Southampton tauft die britische Königin das Kreuzfahrtschiff «Queen Elizabeth» auf ihren Namen. Das luxuriöse Schiff der Reederei Cunard ist fast 300 Meter lang und hat Platz für mehr als 2000 Passagiere.

2008 - Der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki sorgt für einen Eklat bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises. Der 88-Jährige schlägt den Ehrenpreis für sein Lebenswerk aus und schimpft in einer Wutrede auf die Veranstaltung und das Fernsehen.

2000 - Die EU-Kommission billigt den Zusammenschluss der amerikanischen Konzerne America Online (AOL) und Time Warner zum weltweit führenden Medienkonzern.

1998 - Papst Johannes Paul II. spricht die in Auschwitz ermordete Ordensfrau Edith Stein heilig. Es ist die erste Heiligsprechung einer Katholikin jüdischer Abstammung in der Kirchengeschichte.

1987 - Die Leiche des früheren schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Uwe Barschel wird im Genfer Hotel «Beau Rivage» gefunden. Wegen eines politischen Skandals war er kurz zuvor zurückgetreten. Ob Barschel ermordet wurde oder sich selbst das Leben nahm, ist bis heute ungeklärt.

1975 - Der spätere amerikanische Präsident Bill Clinton und Hillary Rodham heiraten in Fayetteville, Arkansas.

GEBURTSTAGE

1955 - Hans-Peter Briegel (65), deutscher Fußballspieler (1. FC Kaiserslautern 1975-1984, Nationalmannschaft 1979-1986) und -trainer (Nationalcoach von Albanien 2002-2006)

1950 - Amos Gitai (70), israelischer Regisseur («Plus tard, tu comprendras...», «Free Zone», «Eden», «Kippur»)

1940 - Christoph Blocher (80), Schweizer Politiker, Justizminister 2004-2007, Ziehvater der national-konservativen Schweizerischen Volkspartei (SVP)

1937 - Bobby Charlton (83), britischer Fußballspieler, 247 Tore bei 759 Einsätzen für Manchester United, 49 Treffer für die englische Nationalmannschaft

1932 - Richard Lugner (88), österreichischer Bauunternehmer, bekannt geworden durch seine prominenten Begleiterinnen beim Wiener Opernball

TODESTAGE

2012 - Helmut Haller, deutscher Fußballspieler, 33 Länderspiele für die Nationalmannschaft 1958-1970, geb. 1939

1965 - August Neven DuMont, deutscher Zeitungsverleger, geb. 1887

© dpa-infocom, dpa:200928-99-734983/2