Was geschah am...

Kalenderblatt 2021: 15. Dezember

Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa © Matthias Balk

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Dezember 2021:

50. Kalenderwoche, 349. Tag des Jahres

Noch 16 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Christiane, Nina

HISTORISCHE DATEN

2019 - Die UN-Klimakonferenz in Madrid endet mit dem Bekenntnis zu den Zielen des Pariser Abkommens von 2015. Erhoffte Regeln für die internationale Zusammenarbeit, insbesondere für den Handel mit Klimaschutz-Gutschriften, kommen nicht zustande.

2016 - Die ersten Dienste der europäischen Galileo-Satelliten sind startklar und stehen erstmals Behörden, Firmen und Bürgern zur Verfügung. Mit dem milliardenschweren Prestigeprojekt will Europa unabhängiger werden vom US-System GPS.

2011 - Als erstes westeuropäisches Land erkennt Island den Staat Palästina diplomatisch an. Islands Parlament hatte Israelis und Palästinenser zuvor zur Beendigung ihres Konfliktes durch einen Friedensvertrag aufgefordert.

1981 - Der Peruaner Javier Perez de Cuellar wird zum neuen UN-Generalsekretär gewählt.

1961 - Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann, einer der Hauptverantwortlichen für die Deportation und Ermordung der europäischen Juden, wird in Israel zum Tode verurteilt. Am 1. Juni 1962 wird er hingerichtet.

1956 - In Dießen am Ammersee wird der Grundstein für das erste deutsche SOS-Kinderdorf gelegt.

1911 - Der britische König Georg V. legt den Grundstein zum Bau von Neu Delhi, das anstelle von Kalkutta indische Hauptstadt wird.

1846 - Die Eisenbahnstrecke Hamburg-Berlin geht in Betrieb.

1791 - In den USA werden zehn Zusatzartikel zur Verfassung, die die Grundrechte der Amerikaner garantieren, von der erforderlichen Mehrheit der Staaten ratifiziert. Die «Bill of Rights» tritt damit in Kraft.

GEBURTSTAGE

1971 - Cecilia Kunz (50), deutsche Schauspielerin («Dr. Stefan Frank», «Unter uns»)

1966 - Katja von Garnier (55), deutsche Filmregisseurin («Bandits», «Abgeschminkt»)

1958 - Stephan Weil (63), deutscher Politiker (SPD), Ministerpräsident von Niedersachsen seit 2013

1931 - Peter Schmidhuber, deutscher Politiker (CSU), EU-Kommissar 1987-1994, gest. 2020

1921 - Evelyn Künneke, deutsche Schauspielerin und Sängerin («Winke, Winke»), Tochter des Berliner Operetten-Königs Eduard Künneke, gest. 2001

TODESTAGE

2011 - Walter Giller, deutscher Schauspieler («Rosen für den Staatsanwalt»), geb. 1927

1966 - Walt Disney, amerikanischer Trickfilmzeichner und Filmproduzent («Micky Maus», «Donald Duck», «Das Dschungelbuch»), geb. 1901

© dpa-infocom, dpa:211206-99-271070/2