Was geschah am ...

Kalenderblatt 2021: 29. Oktober

Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa © Matthias Balk

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Oktober 2021:

43. Kalenderwoche, 302. Tag des Jahres

Noch 63 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Ermelind, Narzissus

HISTORISCHE DATEN

2020 - In Nizza in Südfrankreich ersticht ein Tunesier in einer Kirche zwei Frauen und den Küster. Bei seiner Festnahme wird der 21-jährige Täter angeschossen. Es ist die dritte Attacke in Frankreich innerhalb weniger Wochen.

2019 - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) präsentiert auf dem Digital-Gipfel in Dortmund ein Projekt für eine europäische Daten-Infrastruktur als Alternative zu Diensten amerikanischer Internet-Riesen. Deutsche und europäische IT-Anbieter sollen sich künftig zu einem Netzwerk zusammenschließen.

2018 - CDU-Chefin Angela Merkel erklärt, dass sie nach den massiven Stimmenverlusten bei der Landtagswahl in Hessen den Parteivorsitz abgebe, aber bis 2021 Bundeskanzlerin bleiben wolle. Im Dezember wird die bisherige CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Vorsitzenden gewählt.

2016 - Spanien bekommt nach einem mehr als zehnmonatigen politischen Tauziehen und zwei Parlamentswahlen erstmals wieder eine reguläre Regierung. Das Parlament wählt den bisher nur geschäftsführend regierenden Ministerpräsidenten Mariano Rajoy von der konservativen Volkspartei (PP).

2013 - Europa und Asien sind jetzt durch einen Bahntunnel auf dem Meeresgrund in Istanbul verbunden. Die türkische Staatsführung und internationale Ehrengäste weihen das Bauwerk zum 90. Jahrestag der Republikgründung ein.

2011 - Beim bis dahin schwersten Anschlag der Taliban auf die Internationale Schutztruppe Isaf in Kabul werden 17 Menschen getötet. Darunter sind zwölf Amerikaner, ein Kanadier und vier Afghanen.

1998 - Bei einem Brandanschlag in einer Diskothek kommen in der schwedischen Stadt Göteborg 63 Jugendliche ums Leben, 190 weitere werden verletzt.

1976 - SED-Chef Erich Honecker wird Staatsratsvorsitzender und damit Staatsoberhaupt der DDR.

1956 - Israelische Truppen rücken nach der Verstaatlichung des Suezkanals durch Ägypten auf die Sinai-Halbinsel vor. Es beginnt der Suez-Krieg.

GEBURTSTAGE

1971 - Winona Ryder (50), amerikanische Schauspielerin («Little Women», «Meerjungfrauen küssen besser»)

1961 - Kai-Uwe Ricke (60), deutscher Manager, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom AG 2002-2006

1951 - Holger Weinert (70), deutscher TV-Moderator («Hessenschau»)

1946 - Peter Green, britischer Blues- und Rockgitarrist, Gründer und Mitglied der Gruppe Fleetwood Mac 1967-1970, gest. 2020

1932 - Charlotte Knobloch (89), deutsche Verbandsfunktionärin, Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland 2006-2010

TODESTAGE

1986 - Elisabeth Schwarzhaupt, deutsche Politikerin (CDU), Bundesgesundheitsministerin 1961-1966, erste Frau in einer Bundesregierung, geb. 1901

1981 - Georges Brassens, französischer Chansonnier und Liedermacher («Les copains d'abord», «Le gorille»), geb. 1921

© dpa-infocom, dpa:211018-99-633584/2