Alfdorf

Alfdorfer Landwirt pocht auf Parkverbots-Schild

Streit um Zufahrt und Parkplätze_0
Immer wieder zugeparkt wird diese Zufahrt zu einem Landwirt in der Unteren Schlossstraße in Alfdorf. © ZVW/Gabriel Habermann

Alfdorf.
Der Alfdorfer Landwirt Hans Trefz, der sich über seine ständig zugeparkte Einfahrt ärgert, legt Wert auf die Feststellung, dass dort kein Parkverbots-Schild angebracht wurde. Um Missverständnisse auszuräumen, sei hiermit klargestellt: Es gibt dort lediglich Parkverbots-Markierungen auf dem Asphalt.

Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan hatte dargelegt, dass die Gemeinde sehr wohl tätig geworden sei in der Sache – und auf dem Boden

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar