Alfdorf

Warum sind Alfdorf und Welzheim aktuell Corona-Hotspots?

Schnelltest
Die Schnelltests an den Schulen, auch in Welzheim, Alfdorf und Kaisersbach, kommen im Herbst wieder öfters zum Einsatz. © Gabriel Habermann

Mit einer schlechten Nachricht wartete Bürgermeister Ronald Krötz am Montag in der Gemeinderatssitzung von Alfdorf auf: Er gab bekannt, dass der Kindergarten im Teilort Rienharz aufgrund zweier Erzieherinnen, die an Corona erkrankt sind, vorübergehend geschlossen werden musste.

Die Eltern seien umgehend benachrichtigt worden, zudem führte das Deutsche Rote Kreuz bei den Kindern Testungen durch. „Soweit mir bekannt ist, waren alle negativ“, so Krötz. Er zeigte sich beruhigt, dass die

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion