Alfdorf

Was Alfdorf als Gemeinde zusammenhält: Ergebnisse einer wissenschaftlichen Studie

SozialKapitalBareiss
Benjamin Schuster und Bianca Bareiß beim Backtag in Schusters Hoflädle in Alfdorf-Brend. „Immer eine gute Adresse für nette Begegnungen, regionale Köstlichkeiten und reichlich Bindungskapital“, sagt die Studentin. © siehe Bildtext

Was viele Alfdorfer gewiss schon lange ahnen, ist jetzt wissenschaftlich bewiesen: „Es muss hier niemand einsam sein“, sagt Bianca Bareiß. Die Studentin hat eine Hausarbeit zum Thema „Soziales Kapital“ geschrieben. Sie ist überzeugt: „Wer Anschluss finden möchte, der kann auch Zugang finden.“ Was vor Ort an sozialen Ressourcen bereits vorhanden war, wurde durch ihre Arbeit sichtbarer.

Alfdorf hat viel „soziologischen Superkitt“: „Das Leben ist geprägt von einer Vielfalt an Vereinen,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich