Backnang

OB-Wahl in Backnang: Bislang vier Bewerber für die Nachfolge von Frank Nopper

Rathaus Backnang
Symbolbild. © Gabriel Habermann

Am 14. März wird in Backnang ein neuer Oberbürgermeister und damit ein Nachfolger für den neuen Stuttgarter OB Frank Nopper gewählt. Bislang haben vier Kandidaten ihren Hut in den Ring geworfen, bis zum 18. Februar können noch weitere folgen.

Neben dem Berglener Bürgermeister Maximilian Friedrich und dem Backnanger Stadtrat Jörg Bauer wollen auch Roland Stümke und Marco Schlich das Nopper-Erbe antreten.

Sowohl Stümke als auch Schlich treten ohne Parteiunterstützung als Einzelkandidaten an. Die Kandidaten stehen allerdings den Parteien „Die Linke“ (Stümke) beziehungsweise „Die Partei“ (Schlich) nahe.