Berglen

Beliebter, aber steiler Wanderweg bei Hößlinswart wird noch dieses Jahr erneuert

Feldwegsanierung
Am Spielplatz in Hößlinswart beginnt der Feldweg, den die Gemeinde noch dieses Jahr sanieren lässt. © Gaby Schneider

Das wird Radler und Wanderer und auch die Fußballer freuen, die zwischen dem Dorf Hößlinswart und ihrem KTSV-Sportplatz hoch oben im Wald pendeln: Die Gemeinde lässt den sehr ausgewaschenen Feldweg sanieren. In erster Linie dient er ja den Forstleuten, die im Wald Holz ernten, den Jägern, die hier auf Wild ansitzen, oder auch den Landwirten und Streuobstwiesenbesitzern zum Anfahren. Auch ihnen kommt die Sanierung des über die Jahre immer holpriger und schiefer gewordenen Weges zugute, wobei

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar