Berglen

Berglener Trinkwasser ist wieder keimfrei

Wasserhahn Symbolbild Wasser Symbol
Symbolbild. © pixabay.com/CC0 Public Domain

Berglen.
Entwarnung: Das Trinkwasser aus dem Netz ist nach der Desinfektion der Leitungen wieder keimfrei und muss nicht mehr abgekocht werden, berichtet Bürgermeister Maximilian Friedrich. In Stöckenhof, Öschelbronn, Bretzenacker, Birkenweißbuch, Ödernhardt, Reichenbach, Lehnenberg, Spechtshof und Steinach waren E-Coli und coliartige Bakterien gefunden worden. Daraufhin wurden Proben entnommen.