Berglen

Die Wahllokale sind geöffnet: Alle Informationen zur Bürgermeisterwahl in Berglen

BM Wahl Berglen
Vier Kandidaten um das Bürgermeisteramt in Berglen setzen unter anderem auf Wahlplakate. © Haberman/Medienwerkstatt

Jetzt wird es spannend in Berglen. Seit 8 Uhr sind die Wahllokale geöffnet. Über 5200 Wahlberechtigte dürfen ihre Stimmzettel in die Wahlurnen werfen, wenn nicht bereits per Briefwahl abgestimmt wurde. Wer ins Wahllokal geht, sollte unbedingt an eine medizinische Mund-Nasen-Abdeckung denken. Was sonst noch zu beachten ist, erfahren Wählerinnen und Wähler hier.

Ab 18 Uhr berichten wir in einem Liveblog aus dem Rathaus in Oppelsbohm

Zur Wahl stehen Katja Weidlich, Holger Niederberger, Ulrich Werner, Joachim Reymann, Dauerkandidat Samuel Speitelsbach und Albert Krauß, der allerdings schon zurückgezogen hat. 

Im Vorfeld zur Wahl haben sich drei Kandidaten den Fragen der Redakteure Uwe Speiser und Tobias Klecker im ZVW-Wahlstudio gestellt. 

Außerdem haben unsere Redakteure mit den Kandidaten Spaziergänge durch die Berglen geführt, in dene diese ihre Visionen für die kommenden acht Jahre vorstellen durften. 

Auf den dazugehörigen Artikel gelangen Sie durch einen Klick auf den jeweiligen Namen des Kandidaten: Holger Niederberger, Katja Weidlich, Ulrich Werner, Joachim Reymann