Berglen

Impftruck in Berglen: Impfstoff übrig – Termine frei

Impftruck DRK Impfen Deutsche Rote Kreuz Corona Imfpung symbol symbolbild
Der Impftruck kommt erst am 30. April nach Berglen. © Gabriel Habermann

Überall ächzt’s und klemmt’s in Sachen Corona, sei’s bei den Impfterminen, sei’s beim Impfstoff. Jetzt aber sind ganz andere Töne zu hören, aus Berglen. Dort haben sie das Antivirusserum im Überfluss und damit auch noch freie Termine. Wie das?

Der Impftruck des Landkreises kommt auch nach Berglen. Die Gemeinde hat deswegen alle über 80-Jährigen dort angeschrieben, das sind fast 400. Es stehen 136 Impfdosen zur Verfügung. Aber es haben sich nur 85 Impfberechtigte für einen Termin

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich