Berglen

Klara Hofmann wird 90: Die Erinnerungen gehen ihr nie aus

Klara Hofmann
Klara Hofmann in ihrem geliebten Garten. © Gabriel Habermann

Beim Frühstück auf der Terrasse schweift ihr Blick immer wieder rüber zu den Bäumen im prächtigen Garten am Ortsrand von Oppelsbohm. Die ihr „Wenne“ einst gesetzt und die sie beide zusammen wie das ganze Grün drum herum über all die Jahre gehegt und gepflegt haben. Alles ist vollgesogen von Erinnerungen, die ein langes, über einen weiten Zeitraum gemeinsames, Leben in sich birgt. Und ein erfülltes, diese Redensart ist im Fall von Klara Hofmann keine Floskel.

Empfang der Gemeinde ist

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar