Berglen

Maximilian Friedrich, einziger Bewerber bei der Bürgermeisterwahl in Berglen und Amtsinhaber, erklärt in einem Podcast auf ZVW online, wie er einst Bayern-Fan wurde

Podcast BM Friedrich
Friedrich (l.), der die Fragen vorher nicht kannte, zeigte sich bei dem Interview gewappnet und schlagfertig. Foto: Mogck © Joachim Mogck

Auf ZVW online ist ein Podcast zur Bürgermeisterwahl am Sonntag, 21. Juni, abrufbar. Der für Berglen zuständige Lokalredakteur der Winnender Zeitung Uwe Speiser hat den Amtsinhaber Maximilian Friedrich interviewt, den einzigen Bewerber für das Amt. Es ging dabei um dessen Bilanz seiner ersten Amtszeit und auch darum, was er für Berglen in den kommenden acht Jahren vorhat. Friedrich stellte sich dabei aber auch Fragen zum Privaten, wie er es empfindet, dass er bei der Wahl keinen Konkurrenten

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich