Berglen

Neubau und Vergrößerung des Netto-Markts in Oppelsbohm geplant

Netto
Das bestehende Gebäude wird abgerissen, an seine Stelle kommen ein neues, größeres. Archivfoto: Habermann © Gabriel Habermann

Der Netto-Markt am Ortseingang von Oppelsbohm wird neu und größer gebaut. Deshalb muss am bisherigen Standort die Erschließung geändert werden. Die Erweiterungsfläche erstreckt sich bis zu den seitherigen Kundenparkplätzen. Die Zu- und Abfahrt von und zur Kreisstraße auf das Grundstück wird deshalb Richtung der Parkplätze nach Südwesten verschoben. Die Linksabbiegespur für Kunden, die von der Ortsmitte her kommen, wird entsprechend angepasst.

Bislang ist außerdem am Ortseingang eine

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar