Berglen

Oft reicht es gerade eben noch so durch: Zugeparkte Straßen erschweren dem Bauhof der Gemeinde den Winterdienst

Winterdienst
Auch im Drexelhof wird es für den Schlepper mit der breiten Schaufel vorne dran gelegentlich eng. © ALEXANDRA PALMIZI

Die Woche geht ja gut los. Am Wochenende hat es geschneit, am Sonntag fast den ganzen Tag. Das bedeutet am Montag Großkampftag für den Bauhof der Gemeinde. Alle verfügbaren Männer und Fahrzeuge sind für den Winterdienst eingespannt.

Bauhofleiter Markus Albrecht sitzt am Steuer des großen Schleppers, 130 PS stark und neun Tonnen schwer, wenn er mit Streusalz hintendran und großer Schaufel vorne voll beladen ist. Aber Albrecht lenkt bei der Anfahrt vom Bauhof zur ersten Station den

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich