Berglen

Zwischen Berglen und Schorndorf Lkw überholt trotz Verbot: Geldstrafe und Führerschein ein halbes Jahr weg

Überholverbot Birkenweißbuch
Die Strecke im oberen Waldbereich zwischen Birkenweißbuch und Schornbach ist kurvig, unübersichtlich. Foto: Habermann © Gabriel Habermann

Es hätte auch ganz anders ausgehen können und deshalb ist der junge Mann bei der Verhandlung am Waiblinger Amtsgericht nicht ganz so glimpflich davongekommen. Der 18-Jährige musste sich dort wegen „vorsätzlicher Gefährdung des Straßenverkehrs“ verantworten, wie es im Juristendeutsch heißt.

Im Februar war er morgens kurz vor sieben von Winnenden, wo er wohnt, mit seinem Golf auf dem Weg zu seiner Firma in Haubersbronn, bei der er eine Ausbildung macht. Auf der Kreisstraße zwischen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar