Fellbach

100.000 Euro Schaden bei Unfall mit zwei Autos auf Höhenstraße in Fellbach

Polizeiauto
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Rund 100.000 Euro Sachschaden sind am Mittwoch (19.05.) gegen 13 Uhr bei einem Unfall im Kreuzungsbereich der Höhenstraße mit der Siemensstraße entstanden. Laut Mitteilung der Polizei befuhr ein 64 Jahre alter BMW-Fahrer die Höhenstraße in Richtung Oeffingen.

Wer hat die Ampel missachtet? 

Eine 38-jährige Mercedes-Fahrerin befuhr zur gleichen Zeit die Höhenstraße in Richtung Stuttgarter Straße. Als die Mercedes-Fahrerin nach links in die Siemensstraße abbiegen wollte, kam es demnach zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Kreuzung ist durch eine Ampel geregelt.

Die Polizei Fellbach bittet Zeugen des Unfalls sich unter der Telefonnummer 0711/57720 zu melden.

Rund 100.000 Euro Sachschaden sind am Mittwoch (19.05.) gegen 13 Uhr bei einem Unfall im Kreuzungsbereich der Höhenstraße mit der Siemensstraße entstanden. Laut Mitteilung der Polizei befuhr ein 64 Jahre alter BMW-Fahrer die Höhenstraße in Richtung Oeffingen.

Wer hat die Ampel missachtet? 

Eine 38-jährige Mercedes-Fahrerin befuhr zur gleichen Zeit die Höhenstraße in Richtung Stuttgarter Straße. Als die Mercedes-Fahrerin nach links in die Siemensstraße abbiegen

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper