Fellbach

Das Waldschlössle am Kappelberg in Fellbach leuchtet wieder

Waldschlössle Kappelberg Fellbach
Das Waldschlössle am Kappelberg - mit Beleuchtung. © Rainer Friedmann

Das Waldschlössle am Fellbacher Kappelberg ist seit diesem Freitagabend, 27.11., wieder beleuchtet. Das haben die Stadtwerke Fellbach auf Nachfrage bestätigt.

Vorausgegangen war ein Vorschlag des Administrators einer großen Fellbach-Gruppe auf Facebook, Rainer Michael Graßl. Viele Nutzer der Gruppe begrüßten die Idee - und die Stadtwerke setzten sie rasch um. Auf der Internetplattform schrieben die Stadtwerke Fellbach: "Wahnsinn, wir waren wirklich gerührt, wie groß der Wunsch hier in Fellbach ist, das Waldschlössle wieder zu beleuchten. Als Zeichen der Hoffnung in der Krise möchten wir einen Lichtblick setzen. Wir von den Stadtwerken haben unser Versprechen schnell eingelöst und die Beleuchtung wieder in Betrieb genommen."

Sollten manche Birnen nach der langen Zeit der Nicht-Nutzung kaputt sein, würden sie am Montag ausgetauscht, so die Stadtwerke weiter. "Wir bedanken uns bei Rainer Michael Graßl für den Vorschlag und bei allen anderen, die sich schon im Vorfeld so herzlich gefreut haben. Ein ganz großes Dankeschön geht vor allem an die Monteure, die sich heute Morgen bei frostigen Temperaturen sofort ans Werk machten."