Fellbach

Mit Hauptsitz in Fellbach: Asphalt-Profi "IBQ" prüft weltweit den Asphalt von Formel-1-Strecken

IBQ Fellbach
Laborleiter Marcel Bastian zeigt OB Zull die Bohrproben, die untersucht werden. © Benjamin Büttner

Wenn es um Asphalt geht, sind sie zur Stelle: die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Baustoff- und Qualitätssicherung, kurz IBQ. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung von Asphalten für besondere Anwendungsfälle spezialisiert, führt Material-Kontrollen durch und steht Kunden beratend zur Seite. Vor kurzem ist die Firma von Remseck nach Fellbach umgezogen. Von ihrem neuen Standort aus koordinieren die Asphalt-Spezialisten Aufträge auf der ganzen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion