Fellbach

Virenfreie Hände dank Schlüssel?

1/2
Virenfreie Hände dank Schlüssel?_0
Konstrukteur und Erfinder Maximilian Schaller (rechts) und Unternehmer Rudolf Hobelsberger vor der Lasersinter-Maschine. © Privat
2/2
_1
So sieht der „Key“ aus.

Fellbach.
Es scheint sich wohl zu einem Trend zu entwickeln: Immer mehr Menschen tragen beim Einkaufen Einweg-Plastikhandschuhe, um sich vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen. Genau diese Beobachtung hat Rudolf Hobelsberger aus Fellbach dazu animiert, nach einer Alternative zu suchen, um Kunststoffmüll zu reduzieren. Doch nicht nur aus Umweltschutzperspektive sieht Hobelsberger die Handschuhe kritisch: „Unbewusst verteilen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar