Fellbach

Was wird aus den Graffiti am Schwabenlandtower?

Graffiti am Gewa-Tower_0
Mitte Februar hatten dort Unbekannte ihre Graffiti hinterlassen. © Joachim Mogck
Fellbach.

Was ist eigentlich aus den Sprühereien ganz oben am Rohbau des 107 Meter hohen „SLT 107 Schwabenlandtower“ in Fellbach geworden? Mitte Februar waren ein oder mehrere Unbekannte in die Baustelle eingedrungen, über die Treppen nach oben gestiegen und hatten dort ihre Graffiti hinterlassen. Und diese sind auch über einen Monat später noch da. Ein Sprecher des Hochhaus-Projektentwicklers, der CG-Gruppe, teilte unserer Redaktion nun auf Anfrage mit, dass die Sprühereien

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar