Kaisersbach

Alle Sinne testen in den Kaisersbacher Kräuterterrassen am Tag des Schwäbischen Waldes

Kräuterterrasen
Die Kräuterterrassen bieten am Tag des Schwäbischen Waldes ein großes Programm. © Privat

Die Kräuterterrassen Kaisersbach in der Gartenstraße 9 laden ein, die Seele baumeln zu lassen, und zum Genießen der Düfte der Kräuter.

Mehr als 270 Kräuter laden ein zum Sehen, Tasten und Riechen. Der Kräutergarten ist eine Oase der Ruhe und ein Ort der Entschleunigung mit herrlichem Ausblick ins Tal der Blinden Rot. Das Motto für 2021 lautet: „Kräuter - Kunst - Kultur“.

Anlässlich des Schwäbischen Waldtages ist der Imkerverein Welzheimer Wald, vertreten durch Heiner Lindauer

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion