Kaisersbach

Breitband in Kaisersbach dauert noch und der Mobilkunk im Sandland steht in den Startlöchern, gestaltet sich aber nicht einfach

Breitband
Wann bekommen die Kaisersbacher schnelles Internet und die Sandländer ein gutes Handynetz? © Schechinger

In Kaisersbach haben zuletzt Kämmerer Michael Clauss und die Bürgermeisterin Katja Müller immer wieder öffentlich gesagt, dass möglichst jeder Kaisersbacher Haushalt eine Breitbandversorgung erhalten soll. Und zwar in naher Zukunft. Wie weit sind die Gespräche mit dem Anbieter, der Telekom, jedoch wirklich? Sind tatsächlich schon Verträge unterschrieben?

Und dann gibt es ja noch das Thema Mobilfunknetz, besser gesagt fehlendes Mobilfunknetz im Sandland. Wie weit ist man hier seitens

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich