Kaisersbach

Großes Vertrauen sieht anders aus: Kaisersbacher Gemeinderat eröffnet Wahlkampf, Katja Müller will Bürgermeisterin bleiben

Katja Müller
Wann findet die Bürgermeisterwahl in Kaisersbach statt? Der Gemeinderat lässt sich noch Zeit mit der Antwort. Bürgermeisterin Katja Müller tritt aber auf jeden Fall zur Wahl in diesem Jahr an. © Rainer Stütz

Es war ein Paukenschlag in der letzten Kaisersbacher Gemeinderatssitzung. Auf der Tagesordnung stand eigentlich nur der Beschlussvorschlag, den Termin für die Bürgermeisterwahl 2021 festzulegen. Vorgesehen war der 24. Oktober. Außerdem sollte der Text für die Stellenausschreibung im Staatsanzeiger Baden-Württemberg fixiert werden. Der Kaisersbacher Gemeinderat diskutierte und vertagte dann den kompletten Beschlussvorschlag.

Der stellvertretende Bürgermeister Bernd Basler übernahm die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich