Kaisersbach

"Ihre Schonfrist ist abgelaufen": Wieder heftige Kritik an Kaisersbachs Bürgermeisterin Katja Müller

Schulhaus Ebni
Seit Jahren ein Sanierungsfall – und wieder einmal Thema im Gemeinderat: Das Schulhaus Ebni. © Rainer Stütz

Gerade mal eine Woche ist es jetzt her, dass es für Katja Müller Applaus im Gemeinderat gab. Einhellig fiel das Lob aus für ihren erfolgreichen Einsatz um das schnelle Internet in der Gemeinde. Doch am vergangenen Donnerstagabend war wieder alles beim Alten. Es wiederholte sich bei Tagesordnungspunkt 2 (Anfragen) das, was seit anderthalb Jahren bereits häufiger zu beobachten war: Die Gemeinderäte haken nach, ob sich bei bestimmten Projekten etwas getan hat, die Bürgermeisterin muss verneinen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar