Kaisersbach

Kandidatur gegen eigene Chefin: Kämmerer Michael Clauss will neuer Bürgermeister in Kaisersbach werden

Michael Clauss
Michael Clauss arbeitet seit November 2020 im Kaisersbacher Rathaus. © Privat

Der Wahlkampf um das Bürgermeisteramt in Kaisersbach nimmt an Fahrt auf. Denn am Freitagnachmittag hat ein dritter Bewerber seinen Hut in den Ring geworfen: Michael Clauss, Kämmerer der Gemeinde auf dem Welzheimer Wald. Der 49-Jährige ist studierter Diplom-Verwaltungswirt und war zuvor stellvertretender Kämmerer in der Stadt Backnang.

Jetzt drei Bewerber für das Amt

Seine jetzige Stelle hat Clauss erst vor zehn Monaten angetreten. Nun kandidiert er gegen seine Chefin Katja

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich