Kaisersbach

Neue, sonnige Sitzbänke als Rastplätze am Ebnisee - nicht nur, aber auch für die coronabedingt angeschwollenen Ausflüglerscharen

Neue Bänke
So sieht es ohne Eis und Schnee aus: Ein paar Sonnenplätze mehr gibt es am Ebnisee. © Privat

Schon vor Corona wären ein paar Bänke mehr am Ebnisee keine schlechte Idee gewesen. Das Angebot an Sitzgelegenheiten war ausgerechnet an dem beliebten Hotspot nicht gerade „klotzig“. Und mit Corona kamen noch mehr Menschen, bevölkerten das Seeufer – und hielten nach einer Bank Ausschau. Seit Mitte November ist nun Nachschub aus einem ganz besonderen Holz da.

Zehn neue Bänke wurden rund um den Ebnisee aufgestellt. Dabei handelt es sich um eine Spende von Forst BW. „Ich hatte mein

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar