Kaisersbach

Wieso wird die Ferienbetreuung in Kaisersbach nicht angenommen?

Dorffest1906
Warum nutzen die Kinder aus Kaisersbach nicht die Ferienbetreuung während der Corona-Krise? © Ralph Steinemann Pressefoto

Warum wird die Ferienbetreuung in Kaisersbach nicht angenommen von den Eltern, obwohl Corona ist und viele daheimbleiben? Wie sah die Ferienbetreuung in den letzten Jahren aus?

Sebastian Bauer, Hauptamtsleiter der Gemeinde Kaisersbach, erklärt: „In den vergangenen Jahren wurde für Grundschüler in den letzten zwei Sommerferienwochen eine Ferienbetreuung in den Räumlichkeiten der Schulkindbetreuung angeboten. Die Ferienbetreuung wurde dabei ohne das Erfordernis einer Mindestanzahl an

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar