Kernen

80 Leute bei Impfgegner-Demo, weit mehr als 200 beim Impfen in Kernen

impkernen
Große Nachfrage bei der Impfaktion in Rommelshausen, die aber in geregelten Bahnen ablief. © Palmizi

„Haben wir aufgrund des Impfzwangs bald zu wenig Pflegekräfte?“ Unter diesem Motto war von der Impfgegner-Szene zu einer Demonstration in Rommelshausen aufgerufen worden. Angemeldet wurde sie von einer Person, die schon früher Demos gegen die Corona-Maßnahmen angemeldet hatte. Etwa 80 bis 90 Personen nahmen am Samstag teil. Masken wurden nicht getragen, die Abstände aber eingehalten. Besondere Vorkommnisse gab es nach Angaben der Gemeindeverwaltung Kernen nicht. Deutlich mehr Menschen kamen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion