Kernen

Corona-Inzidenz bei 194: Unsicherheit an der Haldenschule, der Karl-Mauch-Schule und der Rumold-Realschule Kernen

Schule schulranzen unterricht symbol symbolbild
In allen Schulen in Kernen hat am Montag (19.04.) der Wechselunterricht begonnen (Symbolbild). © ZVW/Gaby Schneider

Seit Montag (19.4.) sieht die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg wieder Präsenzlernen nach dem Prinzip Wechselunterricht an den Schulen vor, außerdem sollen nur die Schüler aus dem Fernlernunterricht zurückkehren dürfen, die sich vor Ort regelmäßig auf Corona testen lassen. Auch in Kernen haben alle drei Schulen diese Vorgabe umgesetzt.

Die Rumold-Realschule in Rommelshausen hat am Montag die erste Runde Schnelltests durchgeführt und ist damit in den Wechselunterricht

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich