Kernen

Endlich wieder Tennis! Was die Spieler in Stetten jetzt beachten müssen

Tennis Stetten
Auf der Tennisanlage in Stetten wird seit dem vergangenen Wochenende wieder gespielt. © Gabriel Habermann

Mit etwas Verspätung sind die Tennisspieler im Land auf ihre Sandplätze zurückgekehrt. Nach der coronabedingten Zwangspause ist der Drang der Spielerinnen und Spieler, die verpassten Schläge nachzuholen, offenbar besonders groß. Das hat sich auch bei einem Besuch der Anlage des Tennisclubs Stetten im Remstal (TCSR) gezeigt. Bei Traumwetter waren am Wochenende zeitweise alle fünf Plätze belegt. Noch müssen die Stettener allerdings Vorsicht walten lassen, nicht nur wegen des Coronavirus,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich