Kernen

Gefährlicher Radüberweg: Ampel kommt

gefährlicher schulweg_0
Der Radweg zwischen Stetten und Endersbach führt über die vielbefahrene Landesstraße L1201. © Joachim Mogck

Kernen/Weinstadt.
Seit Jahren hat sich die Stettener Mutter Tanya Kasa für eine Ampel eingesetzt, die eine Querung der Landesstraße an der Seemühle für Radfahrer und Fußgänger sicherer macht. Der Weg wird auch von Kindern aus Kernen genutzt, die in Endersbach zur Schule gehen. Mit ihrer Initiative Sicherer Schulweg sammelte Kasa Unterschriften, demonstrierte gar mit Transparenten am Überweg. Nun hat Kasa ihr Ziel fast erreicht: In einer gemeinsamen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich