Kernen

Gefährliches Eck an der Stettener Ortsdurchfahrt

Kernen-Stetten Ortsdurchfahrt_0
Den Verkehr in Richtung Esslingen haben Autofahrer, die von der Rotenbergstraße in die Ortsdurchfahrtsstraße von Stetten einfahren wollen, dank eines Spiegels gut im Blick. Fahrzeuge, die aus der anderen Richtung kommen, sind hingegen oft schwer zu sehen. © ZVW/Sebastian Striebich

Kernen-Stetten.
Die Sicht für Autofahrer, die sich aus der Rotenbergstraße in die Ortsdurchfahrt von Stetten vortasten, ist schwer eingeschränkt. Das galt bislang vor allem für den Blick nach links. Doch die Situation hat sich noch verschärft, seit an der Langen Straße, rechts von Autofahrern, die die Rotenbergstraße hinabkommen, ein neues Wohnhaus gebaut wurde. Stettener, die hier häufiger unterwegs sind, berichten von gefährlichen Situationen und

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar