Kernen

Generationswechsel im Blumenladen Maile

Blumenladen Maile_0
Irmgard Maile (69) gibt ihr Blumengeschäft nach 35 Jahren weiter an die Weinstädterin Maike Ehlert (26). Der Name „Maile“ bleibt. © ZVW/Gaby Schneider

Kernen-Rommelshausen.
Nach 35 Jahren ist Schluss. Der Blumenladen in der „Römer“ Ortsmitte bekommt ein neues Gesicht. Mit einem Kafka-Zitat hat Irmgard Maile (69) in Facebook bereits Abschied von ihren Kunden genommen: „Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.“

Dreieinhalb Jahrzehnte lang hat Irmgard Maile den Blumenladen geführt, der vor sechs Jahren von der Hegnacher in die Waiblinger Straße umgezogen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar