Kernen

Kernen ist wieder Corona-Hotspot: So erklärt sich Bürgermeister Paulowitsch die steigenden Infektionszahlen

Benedikt Paulowitsch
Benedikt Paulowitsch (Archivfoto). © ZVW/Benjamin Büttner

Während sich Mitte Februar die Zahl der offiziellen Corona-Fälle in der Gemeinde Kernen der Null näherte, nehmen nun die bestätigten Corona-Infektionen wieder zu. Mit Stand von Dienstag (30.03.) gibt es in der Gemeinde Kernen 51 aktive Corona-Fälle. Eine, im Verhältnis zur Einwohnerzahl, hohe Anzahl an Infizierten. Bereits im November fiel die 15.800-Einwohner-Gemeinde mit mehreren Corona-Fällen auf. Wie erklärt sich Bürgermeister Benedikt Paulowitsch den starken

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich